Spaltkreuz – Passend zu Ihrem Gerät

Was ist ein Spaltkreuz?

Spaltkreuz
Das Bild zeigt ein Spaltkreuz für einen vertikalen Holzspalter

Das Spaltkreuz wird auf dem Spaltkeil eines Holzspalters fixiert. Dadurch ist der Spaltkeil nun kein Keil mehr. Sondern zwei Keile, die sich im 90-Grad-Winkel kreuzen. Dadurch kann das Holz in vier Teile geteilt werden und nicht nur in zwei. Es wird somit ein Arbeitsschritt pro Spaltvorgang eingespart.

In Holzspalter-Tests wird häufig erwähnt, dass es beim Spalten mit einem Spaltkreuz zu Problemen kommt. Dies liegt daran, dass die Tester versuchen Meterhölzer mit diesem zu teilen. In den Bedienungsanleitungen der Hersteller wird jedoch darauf hingewiesen, dass das Spaltkreuz nur beim Spalten auf dem Tisch für kurze Hölzer verwendet werden darf. Dies funktioniert dann auch einwandfrei. Für den Heimgebrauch kann ein solches Spaltkreuz also viel Zeit sparen.

Kann ich ein Spaltkreuz für einen Liegendspalter verwenden?

Spaltkreuze werden individuell auf ein Modell oder eine Modellreihe angepasst produziert. Für die meisten liegenden Spalter gibt es keine Spaltkreuze, da diese von der Bauart nicht dafür ausgelegt sind. Es wäre bei einem solchen Horizontalspalter schwer genau die Mitte des Holzes zu treffen, da der Stamm nicht richtig ausgerichtet werden kann. Es gibt wenige Geräte, die da eine Ausnahme bilden. Eines davon Stellen wir unten vor.

Beachten Sie, dass die Holzscheite beim Spalten mit einem Kreuz in alle Richtungen fallen können. Um sich zu schützen, raten wir Ihnen festes Schuhwerk (am besten mit Stahlkappe) und eine Arbeitshose zu tragen. Weiterhin gehören eine Schutzbrille und rutschfeste Handschuhe zur Arbeitsausrüstung an einem Holzspalter.

Spaltkreuze nach Hersteller sortiert

HerstellerSpaltkreuze finden
AtikaJetzt ansehen*
FUXTECJetzt ansehen*
GüdeJetzt ansehen*
ScheppachJetzt ansehen*
WoodstarJetzt ansehen*

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sind leider keine Spaltkreuze für andere Hersteller verfügbar.

Mehrfach Spaltkreuz / 6er Spaltkreuz

Manche Hersteller bieten zu Ihren Geräten auch Spaltkreuze an, welche keine Kreuzform haben, sondern eher eine Sternform. Diese können dann das Holz direkt in sechs Scheite zerteilen. Scheppach bietet zum Beispiel seinen patentierten Multi-Fächer an.

Holzspalter mit Spaltkreuz

Falls Sie sich noch keinen Holzspalter gekauft haben, möchten wir Ihnen hier kurz Modelle vorstellen, welche mit Spaltkreuz ausgeliefert werden.

Nr. 1
STAHLMANN® Holzspalter 7 Tonnen / 520mm liegend inkl. Spaltkreuz + Tisch ! mit stufenlos verstellbaren Spaltweg bis max. 520 mm! TÜV/CE zertifiziert!
240 Bewertungen
STAHLMANN® Holzspalter 7 Tonnen / 520mm liegend inkl. Spaltkreuz + Tisch ! mit stufenlos verstellbaren Spaltweg bis max. 520 mm! TÜV/CE zertifiziert!*
von Albatros International GmbH
  • 7 Tonnen Spaltkraft / 2.200 Watt / 230V / inkl. Gestell und Spaltkreuz!
  • Qualität von STAHLMANN® TÜV/CE zertifiziert! Betrieb mit oder ohne Spalttisch möglich.
  • Stufenlos verstellbarer Spaltweg bis max. 520 mm = große Zeitersparnis beim Spalten kurzer Stücke!
  • Max. Holzabmessung: Durchmesser: bis 250 mm / Länge: 520 mm
  • Größe (Lx B x H): 940 x 270 x 510 / Gewicht: 47,5 kg, Lieferung per Spedition
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
*
Preis: € 552,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. September 2018 um 15:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.